Schweinsmedaillons in Zucchinirahm

Schweinsmedaillons in Zucchinirahm
Die köstlichen Schweinsmedaillons in Zucchinirahm verwöhnen den Gaumen. Hier ein schnelles Rezept für ein schmackhaftes Gericht.

Zutaten für Portionen

Stück Knoblauchzehe
Esslöffel Olivenöl
100  Gramm Paradeiser, getrocknet
Flasche Rama Cremefine zum Kochen
Prise Salz, Pfeffer
Stück Schweinslungenbraten á 150g
Prise Thymian, gehackt
300  Gramm Zucchini, in Scheiben geschnitten

Zubereitung:

  1. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Olivenöl beidseitig scharf anbraten.
  2. Aus der Pfanne nehmen und die Zucchini einlegen, bei starker Hitze weiter braten, die Zucchini sollen Farbe nehmen. Jetzt salzen, pfeffern, Thymian und geschnittenen Knoblauch beifügen. Mit Rama Cremefine zum Kochen aufgießen und die geschnittenen, getrockneten Paradeiser dazugeben.
  3. Das Fleisch zurück in die Pfanne geben und das Ganze noch ca. zehn Minuten zugedeckt kochen lassen.

Bewertung: Ø 2.7 / (16 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
25 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 2 + 7 eingeben)
Absenden