Spaghetti in cremig-feiner Karotten-Garnelen-Sauce

Spaghetti in cremig-feiner Karotten-Garnelen-Sauce
Von den leckeren Spaghetti in cremig-feiner Karotten-Garnelen-Sauce können Pasta Fans nicht genug bekommen. Hier dieses tolle Rezept.

Zutaten für Portionen

Teelöffel Basilikum, geschnitten
250  Gramm Garnelen
1/2  Stück Gemüse-Suppenwürfel
400  Gramm Karotten
Stück Knoblauchzehen
Esslöffel Olivenöl
100  Gramm Parmesan
Flasche Rama Cremefine zum Kochen
Prise Safran
Prise Salz, frisch gemahlener Pfeffer
500  Gramm Spaghetti

Zubereitung:

  1. Karotten schälen und klein hacken, Knoblauch schälen und feine Würfel schneiden.
  2. Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten.
  3. Olivenöl erhitzen und die Garnelen kurz scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen. Karottenstücke ca. 5 Min scharf in der selben Pfanne anbraten. Den Knoblauch kurz mitbraten.
  4. Rama Cremefine zum Kochen, Brühwürfel und etwas Safran dazugeben und bei geringer Hitze reduzieren bis eine sämige Sauce entsteht. Die Hälfte des Parmesans und die Garnelen zugeben, 2 Min. köcheln lassen und mit Safran, Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Mit dem restlichen Parmesan und dem Basilikum überstreut zu den Spaghetti servieren.

Bewertung: Ø 3.0 / (14 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
30 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 8 + 3 eingeben)
Absenden