Topfenschnitten

Topfenschnitten
Für Besuch oder einfach zum Kaffee, schmecken Topfenschnitten ganz bestimmt. Ein Rezept das immer wieder gerne gebacken wird.

Zutaten für Portionen

Päckchen Backpulver
Stück Dotter
Stück Eiklar
200  Gramm Mehl
1/8  Liter Öl
250  Gramm Staubzucker
1/8  Liter Wasser

Zutaten für die Creme:

100  Gramm Früchte nach Saison
Päckchen Qimiq
100  Gramm Staubzucker
Päckchen Topfen (fein)
Päckchen Topfen (fein)

Zubereitung:

  1. Dotter, Zucker, Öl und Wasser in einer Schüssel schaumig rühren. Eiklar zu Schnee schlagen. Mehl mit Backpulver vermischen und abwechselnd den Eischnee und das Mehl unterheben.
  2. Die Masse auf ein befettetes und bemehltes Backblech streichen. Bei 200°C ca. 35 Min. backen.
  3. Für die Creme das Qimiq, Topfen und Zucker in einer Schüssel mit dem Mixer verrühren. Sorgfältig die Früchte unterrühren.
  4. Den fertig gebackenen Teig auskühlen lassen und in der Mitte durchschneiden. Einen Teil mit Marillenmarmelade bestreichen, danach die Creme verteilen und den zweiten Teil drauf setzen. Mit Staubzucker bestreuen.

Bewertung: Ø 3.7 / (48 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
45 Minuten
Arbeitszeit:
10 Minuten
Koch-/Backzeit:
35 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   hildeh

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

29-4-2013 um 20:16
  bettina2010
Ein tolles Sommerrezept!
LG Bettina

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 8 + 4 eingeben)
Absenden