Halloween Muffins

Halloween Muffins
Wunderbare Halloween Muffins, gelingen bestimmt und als Deko Spinnennetze. Köstlich gruselig dieses Rezept. Zum anbeißen, schauder!

Zutaten für Portion

Stück Backpulver
180  Gramm Butter
Stück Eier
300  Gramm Mehl
Prise Salz
100  Gramm Zucker
Tube Zuckergußfarbe zum Dekorieren

Zubereitung:

  1. Butter in Stücke schneiden, Mehl, Vanillezucker, Backpulver und Eier alles in eine Schüssel geben und gut verrühren.
  2. Den fertig gemixten Teig in orange Papiermuffinförmchen füllen. Diese Papierförmchen in die fertige Muffinform geben.
  3. Die Muffins bei ca. 170 Grad im Ofen ca. 20-30 Min backen.
  4. Auskühlen lassen, mit Zuckerguss bestreichen und mit einer fertigen, schwarzen Zuckergußfarbe Spinnennetze und Spinnen drauf malen.

Bewertung: Ø 3.8 / (53 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
40 Minuten
Arbeitszeit:
15 Minuten
Koch-/Backzeit:
25 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   Anniiika
Schritt für Schritt

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

31-10-2013 um 11:55
  Gast-User
Echt gut !!!

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 8 + 3 eingeben)
Absenden