Party Cupcake

Party Cupcake
Tolle Party Cupcakes gelingen mit diesem Rezept. Dabei sind der Dekoration keine Grenzen gesetzt. Ob bunte Streusel oder Smarties, bunt wirkt.

Zutaten für Portionen

Teelöffel Backpulver
100  Gramm Butter (weich)
Stück Eier
70  Gramm Haselnüsse (gerieben)
200  Gramm Mehl
120  Milliliter Milch
Prise Salz
120  Gramm Staubzucker
Päckchen Vanillezucker

Zutaten für die Creme

Esslöffel Lebensmittelfarbe (blau)
Esslöffel Lebensmittelfarbe (rosa)
Päckchen Sahnesteif
250  Milliliter Schlagobers
100  Gramm Staubzucker

Zubereitung:

  1. Die Muffinform mit Papierförmchen auslgegen. (Sollten keine Papierförmchen vorhanden sein, die Muffinform mit Butter ausstreichen.) Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Butter, Zucker, Ei und Vanillezucker verrühren. Mehl mit Backpulver versieben, salzen und die Haselnüsse unterheben.
  3. Die Mehl-Haselnussmischung mit der Milch abwechselnd unter den Teig rühren.
  4. Die einzelnen Muffinförmchen zur Hälfte mit Teig füllen und 20-25 Min. bei 180°C backen und auskühlen lassen.
  5. Für die Creme: Schalgobers schlagen, Zucker und Sahnesteif unterrühren, den Schlagobers halbieren. Eine Hälfte mit rosa Lebenmittelfarbe färben, die andere Hälfte mit blauer Farbe färben.
  6. Nun zwei Spritzsäcke bereit halten und jeweils mit einer Farbe füllen. Die Creme auftragen und dekorieren. Mit bunten Perlen, Smarties oder Streusel garnieren.

Tipp/Anrichten:

Bei diesem Rezept entstehen Cupcakes für eine helle Masse. Wer Schokocupcakes zusätzlich machen möchte muss die Masse halbieren und in die eine Hälfte 2 EL Kakaopulver hinzufügen, in die Form geben und wie gewohnt backen.

Bewertung: Ø 4.3 / (270 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
55 Minuten
Arbeitszeit:
25 Minuten
Koch-/Backzeit:
30 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   wald-sophie

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

14-5-2014 um 08:28
  SimoneH
hallo, wer möchte kann natürlich auch Schokocupcakes (wie auf unserem Bild) gleich mitbacken. Steht nun unter "Tipp" dabei. lg
13-5-2014 um 21:11
  Gast-User
ähm, eigentlich wurde bei der Bereitstellung des Rezepts vergessen zu notieren, das man für dunkel und helle Cupcakes herzustellen den Teig in zwei hälften abzuteilen hat und ihn gerecht schätze mal ne kleine menge ca. 1 Eßl. Kakao hinzufügt. Lg
20-5-2013 um 14:03
  SimoneH
hallo, bei diesem Rezept wird ein heller Muffinteig draus. hier ein Rezept für dunkle bzw. Schokomuffins: http://www.gutekueche.at/rezepte/2017/schokoladenmuffins.html
18-5-2013 um 13:43
  Gast-User
hallo, welche farbe hat den der teig nachdem er gebacken wurde, gelblich oder braun? und falls gelblich, einfach schokolade unterrühren, damit er braun wird?

lg
(p.s.: hab nicht viel übung im backen)
17-3-2013 um 20:48
  Gast-User
die cupcakes sehen echt lecker aus
hoffentlich schmecken sie auch so gut :)
27-2-2013 um 19:54
  SimoneH
hier ein Cupcake Rezept ohne Haselnüsse: http://www.gutekueche.at/rezepte/5243/cupcake-grundrezept.html
lg
26-2-2013 um 16:40
  Gast-User
hallo ich hab eine frage muss man unbedingt haselnüsse reintuhen ? ich mag generel keine nüsse.
21-10-2012 um 19:45
  simone
hallo, bei der Creme wird KEINE Milch benötigt, habs in der Zutatenliste bereits gelöscht! lg
17-10-2012 um 14:08
  Gast-User
Eine Frage zu der Creme: Sicher, dass man da 200 Mililiter Milch benötigt? LG :)
23-7-2012 um 18:24
  SimoneH
hallo, natürlich benötigt man 120 ml Milch !!! habe es in den Zutaten bereits hinzugefügt - danke glg simone
23-7-2012 um 16:43
  Gast-User
beim rezept steht nicht wie viel milch man beim teig braucht
21-7-2012 um 19:31
  Gast-User
endlich hab ich es gefunden! ich hab endlich mal eine Creme für die cupcakes gefunden die ich auch check! danke.
06-7-2012 um 14:30
  SimoneH
hallo, du benötigst ca. 20ml milch, ja, du kannst Staubzucker verwenden, wenn er gesiebt wird, schmeckts noch besser! Sahnesteif unbedingt zufügen bei der Creme! lg
04-7-2012 um 22:28
  Gast-User
bei der creme, kann ich da auch staubzucker nehmen, da man ja sonst den Zucker im Schlagobers hat
und wieviel Milch benötige ich? (Menge der Cupcakes: 12)
danke
30-5-2012 um 00:25
  Gast-User
Die Cupcakes werden wirklich ausgezeichnet! Und wenn man auch in den Teig Lebensmittelfarbe gibt noch bunter! Die Creme ist sehr großzügig berechnet und meiner Meinung nach auch zu süß (aber ich glaube Cupcakes müssen so schmecken...) für 12 Stück reicht Creme von 200 ml Schlagobers.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 5 + 4 eingeben)
Absenden