Gulaschsuppe von der Pute

Gulaschsuppe von der Pute - © J Moosmann
Eine köstliche Gulaschsuppe von der Pute ist schnell gemacht. Frische Semmeln eignen sich als Beilage hervorragend zu diesem Rezept.

Zutaten für Portionen

Stück Karotten
Stück Kartoffeln
Stück Knoblauch
Teelöffel Kümmel
Teelöffel Majoran
Esslöffel Mehl
Esslöffel Öl
Esslöffel Paprikapulver
1/2  Kilogramm Putenfleisch
1 1/2  Teelöffel Salz
1/2  Stück Zwiebel

Zubereitung:

Das Putenfleisch und die 1/2 Zwiebel klein schneiden und im Öl anrösten. Dann die Karotten in kleine Würfel schneiden und mit anrösten. Danach die Gewürze (Salz, Paprikapulver, Majoran & Kümmel) gut untermischen, mit Wasser gut bedeckt aufgießen und aufkochen lassen. Die rohen Kartoffeln ebenfalls in kleine Würfel schneiden und ebenfalls hinzugeben. Ca. eine halbe Stunde köchen lassen bis die Kartoffeln weich sind. 1 EL Mehl und 2 EL Wasser anrühren und damit die Gulaschsuppe eindicken. Nochmals 10 min köcheln lassen.

Tipp/Anrichten:

Als Beilage eignen sich am besten frische Semmeln.

Bewertung: Ø 2.8 / (6 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
65 Minuten
Arbeitszeit:
20 Minuten
Koch-/Backzeit:
45 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   spicy-orange

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 7 + 1 eingeben)
Absenden