Erdäpfelnocken auf Gemüse

Erdäpfelnocken auf Gemüse
Dieses leichte Frühlingsrezept wird nach der 5 Elemente Lehre zubereitet. Erdäpfelnocken auf Gemüse sind vegetarisch und gesund.

Zutaten für Portionen

40  Gramm Butter
Stück Eier
1 5/24  Kilogramm Erdäpfel, mehlig kochend
Esslöffel Essig
600  Gramm Karotten
Stück Kohlrabi
170  Gramm Mehl
100  Gramm Rucola
Prise Salz und Pfeffer
Teelöffel Sesamkörner
Esslöffel Sesamöl
Esslöffel Weizengrieß

Zubereitung:

  1. Die Erdäpfel in der Schale 20-25 Minuten weich dämpfen. In der Zwischenzeit Karotten und Kohlrabi schälen und in Stifte hobeln. In Salzwasser 10-15 Minuten kochen.
  2. Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Die gekochten Erdäpfel pellen und noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken. Erdäpfel mit Mehl, Gries, Eiern und Salz zu einem Teig verkneten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer ca. 2 cm dicken Rolle formen und in 4 cm lange Nocken schneiden.
  3. Auflaufform mit Butter ausstreichen und die Nocken hineinlegen. Butterflocken darauf verteilen und im Backofen 20-25 Minuten backen.
  4. Die gekochten Karotten- und Kohlrabistifte mit einer Marinade aus Sesamöl, Sesam, Pfeffer, Salz und Essig mischen. Rucola waschen, trockenschütteln und erst kurz vor dem Servieren unterheben.
  5. Erdäpfelnocken heiß servieren und Gemüsesalat dazu auf dem Teller anrichten.

Bewertung: Ø 4.5 / (2 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
45 Minuten
Arbeitszeit:
15 Minuten
Koch-/Backzeit:
30 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 6 + 7 eingeben)
Absenden