Nockerl

Nockerl - © Melanie Marinkovic
Ein einfaches und schnelles Rezept sind Nockerl, die zu vielen Hauptgerichten als Beilage passen. Oder einfach mit grünem Salat servieren.

Zutaten für Portionen

40  Gramm Butter
Stück Eier
250  Gramm Mehl (griffig)
200  Milliliter Milch
Prise Salz

Zubereitung:

  1. Als erstes ca. 2 l Wasser aufstellen und zum Kochen bringen. Mehl, Butter, Eier, Salz und Milch zu einen glatten Teig rühren.
  2. Eßlöffel zuerst ins kochende Wasser tauchen, dann Nockerl stechen. Das sollte sehr zügig gehen.
  3. Die Nockerl ca. 10 min leicht wallend kochen, abseien und mit kalten Wasser abschwemmen.

Tipp/Anrichten:

Der Nockerlteig sollte sofort verarbeitet werden.

Bewertung: Ø 3.8 / (10 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
30 Minuten
Arbeitszeit:
10 Minuten
Koch-/Backzeit:
0 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   PetraG68

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 8 + 1 eingeben)
Absenden