Germgugelhupf

Germgugelhupf
Diesen saftigen, süßen Germgugelhupf sollten Sie unbedingt versuchen. Mit folgendem Rezept gelingt das Dessert garantiert.

Zutaten für Portionen

200  Gramm Butter
Stück Eier
1/2  Päckchen Germ
50  Gramm Mandeln
500  Gramm Mehl
200  Milliliter Milch
Schuss Rum
100  Gramm Zucker

Zubereitung:

  1. Butter und Zucker einige Minuten schaumig schlagen. Eier, Rum, Hefe und Milch langsam unterrühren. Das Mehl und die Mandeln unterheben und alles gut verrühren.
  2. Den Teig mit einem Tuch abdecken und 30 Minuten ruhen lassen. Eine Gugelhupfform mit Butter einfetten und mit Mehl stäuben.
  3. Den Teig in die Form füllen und bei 180 Grad für 45 Minuten backen lassen.

Bewertung: Ø 2.6 / (37 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
85 Minuten
Arbeitszeit:
10 Minuten
Koch-/Backzeit:
75 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 2 + 8 eingeben)
Absenden