Malakofftorte

Malakofftorte
Ob am Kaffeetisch oder als Geburtstagstorte. Das Rezept für Malakofftorte ist sehr vielseitig einsetzbar und im Nu zubereitet.

Zutaten für Portionen

45  Stück Biskotten
Stück Dotter
250  Milliliter Kaffee, schwarz
150  Gramm Mandeln, geschält, gerieben
200  Milliliter Rum
125  Milliliter Schlagobers
125  Milliliter Schlagobers z. Anrichten
200  Gramm Staubzucker
150  Gramm Thea

Zubereitung:

  1. Die Thea cremig rühren nach und nach Zucker, Dotter, Mandeln und Schlagobers dazurühren. Die Creme sollte sehr steif sein.
  2. Den Boden einer mit Backpapier ausgelegten Tortenform mit Biskotten auslegen, halbe Biskotten am Rand aufstellen. Den Biskottenboden 1cm dick mit der Creme bestreichen. Abwechselnd zur vorherigen Lage gelegten Biskotten und Creme füllen. Der Abschluß wird mit Biskotten gemacht.
  3. Die Biskotten werden vor dem Einlegen in die Tortenform einzeln kurz in die Alkohol-Kaffee-Mischung getaucht.
  4. Die Torte mit Alu-Folie abdecken, und über Nacht kühl stellen. Am nächsten Tag aus der Form stürzen.

Tipp/Anrichten:

Mit Schlagobers verziert servieren.

Bewertung: Ø 2.6 / (109 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
45 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

08-10-2013 um 15:27
  Gast-User
auf die schnelle das einzige originale rezept! vielen dank!
22-5-2013 um 12:29
  Gast-User
hallo, also die Menge Kaffee und Rum sollte man drastisch reduzieren
10-5-2013 um 19:19
  Gast-User
das malakofftorte rezept ist einfach und schnell gemacht... danke !!!
10-5-2013 um 19:12
  Gast-User
sehr gutes und einfaches rezept !!!! danke !!!

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 7 + 2 eingeben)
Absenden