Marillen oder Kirschkuchen

Marillen oder Kirschkuchen
Je nach Belieben können Sie den Kuchen zu einem Marillen oder Kirschkuchen verwandeln. Das Rezept ist passend für beide Obstsorten.

Zutaten für Portionen

1/2  Päckchen Backpulver
200  Gramm Butter
Stück Eidotter
Stück Eiklar
Kilogramm Marillen oder Kirschen
200  Gramm Mehl
Päckchen Vanille Zucker
1/2  Stück Zirtone (Saft)
1/2  Stück Zitronenschale
200  Gramm Zucker

Zubereitung:

  1. Die Butter mit dem Zucker, Dotter und der Zitrone schaumig rühren.
  2. Mehl und Backpulver dazugeben und den festgeschlagenen Eischnee leicht unterheben.
  3. Die fertige Masse auf ein kleineres mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und mit halbierten Marillen oder Kirschen belegen.
  4. Bei 170 Grad ca 45-50 Minuten backen.
  5. Nach dem Erkalten mit Staubzucker bestreuen.

Bewertung: Ø 3.2 / (65 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
45 Minuten
Arbeitszeit:
15 Minuten
Koch-/Backzeit:
50 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   teddie

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 3 + 5 eingeben)
Absenden