Ägyptischer Kartoffelauflauf

Ägyptischer Kartoffelauflauf - © Angela Beck
Ägyptischer Kartoffelauflauf wird abschließend mit Tomatenscheiben belegt. Dadurch wird das Rezept richtig flaumig und schmackhaft.

Zutaten für Portionen

Prise Curry
Stück geschälte Kartoffel
Glas Hühnersuppe
Stück Knoblauchzehe
Prise Pfeffer
Prise Salz
Esslöffel Tomatenmark
Prise Zimt
Teelöffel Zucker
Stück Zwiebeln

Zubereitung:

  1. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden, dann in Öl goldgelb anbraten.
  2. Danach die zerdrückte Knoblauchzehe zugeben und mitbraten lassen.
  3. 2 EL Tomatenmark sowie die Gewürze zugeben und 2 Minuten weiterbraten lassen.
  4. Mit der Suppe aufgießen und zum kochen bringen.
  5. Dann die geschäten Kartoffel in Scheiben schneiden und zugeben und ca. 7 Minuten kochen.
  6. Anschließend in eine Auflaufform füllen und mit Tomatenscheiben belegen und bei 220 °C backen (ca. 15 min).

Bewertung: Ø 4.1 / (17 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
40 Minuten
Arbeitszeit:
15 Minuten
Koch-/Backzeit:
25 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   mina1966

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

17-2-2012 um 08:18
  Angie
Immer wieder lecker!


Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 8 + 6 eingeben)
Absenden