Rhabarberstrudel

Der Rhabarberstrudel ist schnell zubereitet und schmeckt einfach köstlich. Genießen Sie dieses einfache Rezept.

Rhabarberstrudel

Bewertung: Ø 4,4 (152 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Apfel
1 Stk Ei
6 Stg Rhabarber
1 EL Stärke
1 Pk Strudelteig
200 ml Wasser
1 Stk Zitronen (Saft)
7 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Rhabarberstrudel zuerst den Apfel schälen, entkernen und in größere Würfel schneiden. Den geschälten Rhabarber putzen, waschen, die holzigen Enden entfernen und in kleine Stücke schneiden.
  2. In einem Topf Wasser geben, zuckern, Rhabarber, Zitronensaft und Apfelstücke hineingeben und etwa 10 Minuten köcheln lassen - dabei ab und zu umrühren. Stärke mit etwas Wasser verrühren, in den Topf geben gut verrühren (=binden) und auskühlen lassen.
  3. Nun den Strudelteig vorsichtig ausrollen, Rhabarber-Apfelfülle darauf verteilen und vorsichtig einrollen. Strudel mit einem verquirrlten Ei bepinseln und für 30 Minuten bei 180 Grad in den Ofen.

Tipps zum Rezept

Den Rhabarberstrudel mit Schlagobers und einer Kugel Vanilleeis oder mit einer Vanillesauce servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Steirischer Apfelstrudel

STEIRISCHER APFELSTRUDEL

Dieses Rezept hilft Ihnen einen wunderbaren steirischen Apfelstrudel zu zaubern, der einfach umwerfend schmeckt.

Fleischstrudel

FLEISCHSTRUDEL

Dieser köstliche Fleischstrudel bringt Abwechslung auf den Tisch. Dieses Rezept ist im Nu zubereitet und schmeckt garantiert allen.

Topfenstrudel

TOPFENSTRUDEL

Herzhaft und verführerisch schmeckt dieser Topfenstrudel. Ihre Lieben werden von diesem Rezept begeistert sein.

Apfelstrudel

APFELSTRUDEL

Dieses Apfelstrudel Rezept führt sie zurück in Omas Küche. Der Mürbteig macht Apfelstrudel besonders geschmeidig.

Alt-Wiener Weintraubenstrudel

ALT-WIENER WEINTRAUBENSTRUDEL

Eine Strudel aus Oma`s Rezept Sammlung ist immer willkommen. Vor allem ein Alt-Wiener Weintraubenstrudel ist einfach köstlich.

Erdäpfel-Bärlauch-Strudel

ERDÄPFEL-BÄRLAUCH-STRUDEL

Ein Erdäpfel-Bärlauch-Strudel hat einen würzigen Geschmack und kann als Hauptspeise oder Beilage auf den Tisch gebracht werden.

User Kommentare

Claudia03
Claudia03

sieht sehr lecker aus ☺️

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE