Ribiselkuchen mit Haferflocken

Erstellt von

Sobald die Ribisel an den Sträuchern wachsen, kann dieser wundervolle Ribiselkuchen mit Haferflocken ausprobiert werden.

Ribiselkuchen mit Haferflocken

Bewertung: Ø 3,6 (23 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

1 Pk Backpulver
130 g Butter
6 Stk Eier
1 Stk Eiklar
120 g Haferflocken
650 g Magertopfen
170 g Mehl
3 EL Öl
2 Pk Puddingpulver
800 g Ribisel
1 Prise Salz
1 Prise Salz
500 g Sauerrahm
250 g Staubzucker
2 Pk Vanillezucker
6 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

70 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Mehl mit 80 g Haferflocken, Backpulver, Salz, Öl, 130 g Topfen, 1 Ei, Eiklar und 60 g Staubzucker verkneten und auf einem geölten Blech ausrollen.
  2. Butter mit 130 g Staubzucker und Vanillezucker cremig rühren. 4 Eier einzeln einrühren, das Puddingpulver bis auf einen EL mit dem Zitronensaft und dem übrigen Topfen unter die Masse rühren, auf den Teig streichen und im vorgeheizten Backrohr bei 200°C ca. 30 Minuten backen.
  3. Die Ribiseln waschen und von den Rispen streifen.
  4. Sauerrahm mit einem Ei, 1 EL Puddingpulver und den übrigen Haferflocken verrühren, alles auf den Kuchen streichen und 15 Minuten weiterbacken.

Tipps zum Rezept

Mit Staubzucker bestäubt servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Cremeschnitten

CREMESCHNITTEN

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen eine köstliche Cremeschnitte, die mit wenig Aufwand zubereitet wird.

Rumkugeln

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

Raffaello

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

Schaumrollen

SCHAUMROLLEN

Wunderbare Schaumrollen, die luftig und leicht zum Genießen sind. Für das Rezept werden Schaumrollenformen benötigt.

Biskuitroulade

BISKUITROULADE

Einfach in der Zubereitung und im Nu fertig, wenn Sie einmal wenig Zeit zum Backen haben. Dieses Rezept für Biskuitroulade ist einfach köstlich.

Biskuit Grundrezept

BISKUIT GRUNDREZEPT

Bei Biskuit handelt es sich um ein sehr bekanntes und beliebtes Grundrezept für diverse Nachspeisen.

User Kommentare

Manfred_Riedl
Manfred_Riedl

Hm ein Kuchen mit nur 278 Kalorien. Super. Schmeckt sicher gut und kann immer wieder mir anderen Beeren gemacht werden. Kann mir auch gut Vorstellen, das er mit Apfel, Marillen .... schmeckt super habe ich sofort in min Kochbuch gespeichert.

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Irgendwie sieht der Kuchen an der Unterseite verbrannt und in der Mitte ein bisschen speckig aus - oder täuscht das durch den Vanillepudding?

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE