Ribiselsaft -sirup

Der Ribiselsaft wird ohne Erhitzung gemacht und ist ein gesundes Erfischungsgetränk.

Ribiselsaft

Bewertung: Ø 3,7 (41 Stimmen)

Zubereitung

  1. Ribiseln leicht zerdrückt, Wasser und Zitronensäure 24 Stunden in einem Topf stehen lassen.
  2. Das ganze durch ein Tuch seihen und etwas ausdrücken.
  3. Zucker in den Saft geben und öfters durchrühren.
  4. Einsiedehilfe dazugeben und rühren, bis sich alles gut aufgelöst hat.
  5. Den Saft in Flaschen füllen und dunkel lagern.
  6. Den Sirup mit Mineralwasser oder mit Leitungswasser auffüllen und genießen.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE