Rindfleisch mit Semmelkren

Erstellt von

Kocht sich fast von selbst das Rindfleisch mit Semmelkren. Nebenbei wird aus dem Rezept eine tolle Fleischbrühe. Mit Kartoffelsalat servieren.

Rindfleisch mit Semmelkren

Bewertung: Ø 3,3 (76 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Lorbeerblätter
1 Schuss Öl
1 Prise Pfefferkörner
1 kg Rindfleisch (im Ganzen)
1 Prise Salz
1 Bund Suppengrün (Karotten, Lauch etc.)
4 l Wasser

Zutaten für den Semmelkren

0.5 l Brühe
1 TL Kren (frisch gerieben)
1 EL Sauerrahm
500 g Semmelwürfel
Portionen

Zeit

210 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
180 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. In einem hohen und großen Topf ein Schuß Öl heiß werden lassen. Anschließend darin das Fleisch mit dem Suppengrün kurz anbraten und sofort mit dem Wasser aufgießen.
  2. Nicht zugedeckt auf kleiner Falmme 2,5 -3 Std. köcheln lassen. Danach das Fleisch in feine Stücke schneiden. Die daraus gewonnene Fleischbrühe für eine köstliche Suppe oder für den Semmelkren verwenden.
  3. Für den Semmelkren die Semmelwürfel in einem Topf heiß werden lassen. Mit der Brühe so lange aufgießen bis ein Semmelbrei entsteht. Mit Salz, Suppenwürfel und Sauerrahm sowie frisch geriebenem Kren verfeinern.

Tipps zum Rezept

Mit Kartoffelsalat und geriebenen Kren servieren. Auch Apfelkren wäre toll dazu.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rindsschnitzel in Rotweinsauce

RINDSSCHNITZEL IN ROTWEINSAUCE

Ein exquisites Rezept sind Rindsschnitzel in Rotweinsauce. Ihre Gäste werden begeistert sein, den durch den Wein wird das Gericht vorzüglich.

Tafelspitz mit Semmelkren

TAFELSPITZ MIT SEMMELKREN

Ein typisch österreichisches Hauptgericht ist der Tafelspitz mit Semmelkren. Das Rezept aus Rindfleisch wird immer gerne zubereitet.

Filet Wellington

FILET WELLINGTON

Das Filet Wellington wird aus zartem, gewürztem Rinderfilet zubereitet. Zusätzlich wird das Rezept mit Champignons verfeinert.

Zwiebelrostbraten

ZWIEBELROSTBRATEN

Der Zwiebelrostbraten ist eine herzhafte Hauptspeise. Probieren Sie dieses köstliche Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

dimido
dimido am 25.10.2011 um 16:23 Uhr

Das Rindfleisch mit Semmelkren war sehr gut, eine wirklich gute Hausmannskost

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL