Rindfleischsalat

Besonders in der heißen Jahreszeit ist der Rindfleischsalat ein erfrischender Snack. Hier unsere Rezept - Idee für ein Buffet oder Abendessen.

Rindfleischsalat

Bewertung: Ø 4,2 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 EL Balsamico-Essig
3 Stk Essiggurken
1 Dose Mais
6 EL Olivenöl
2 Stk Paprika rot
450 g Rindfleisch (gekocht)
1 Prise Salz und Pfeffer
1 TL Senf
2 Stk Zwiebel (rot)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

140 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
120 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Rindfleischsalat das Fleisch in dünnen Scheiben schneiden, geht sehr gut mit der Brotmaschine. Paprika waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.
  2. Essiggurken würfeln und den Mais abtropfen lassen. Alles zusammen in einer Schüssel vermengen.
  3. Nun eine Marinade aus Essig, Öl, Senf, Salz und Pfeffer bereiten und den Salat damit übergießen.
  4. Im Kühlschrank etwa 2 Stunden ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Garnieren sie diesen köstlichen Salat mit frischen Schnittlauch.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zwiebelrostbraten

ZWIEBELROSTBRATEN

Der Zwiebelrostbraten ist eine herzhafte Hauptspeise. Probieren Sie dieses köstliche Rezept für ein gelungenes Gericht.

Bulgogi

BULGOGI

Bulgogi ist ein koreanisches Rezept aus Rindfleisch, Sesamkörner und Reis, das im Wok zubereitet wird. Probieren Sie es aus.

Rindersaftfleisch a la Mama

RINDERSAFTFLEISCH A LA MAMA

Genau das Richtige für den Sonntag ist das Rindersaftfleisch a la Mama. Probieren Sie doch mal dieses köstliche Rezept.

Rindslungenbraten

RINDSLUNGENBRATEN

Ein herrliches Feiertagsgericht gelingt mit folgendem Rezept. Der saftige Rindslungenbraten zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE