Rindsroulade

Erstellt von

Ein beliebtes und sehr pikantes Rezept aus der österreichischen Küche sind diese klassischen Rindsrouladen.

Rindsroulade

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Essiggurken
4 Stk Karotten
1 EL Öl zum Anbraten
4 Stk Rindsschnitzel
0.125 l Rindssuppe
0.125 l Rotwein
1 Prise Salz und Pfeffer
4 TL Senf
100 g Speck in Scheiben
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

90 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Rindsschnitzel dünn ausklopfen, salzen und pfeffern. Mit dem Senf bestreichen und den Speck darauf verteilen.
  2. Die Karotten schälen und in grobe Streifen schneiden. Die Essiggurken ebenso in grobe Streifen schneiden. Den Zwiebel schälen und in feine Ringe hobeln.
  3. Dann Karotten, Essiggurken und den halben Zwiebel auf den Schnitzel verteilen. Die Schnitzel nun zu Rouladen einrollen und mit einem Zahnstocker befestigen.
  4. In einer Pfanne mit heißem Öl die Rouladen nun rund herum anbraten. Beiseite stellen und den restlichen Zwiebel anbraten. Mit dem Wein und der Suppe ablöschen. Dann die Rouladen wieder dazu geben und diese nun noch etwa 60 Minuten auf niedriger Stufe schmoren lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE