Rindsrouladen

Erstellt von

Dieses Rezept von den Rindsrouladen ist ein typisch österreichisches Gericht und schmeckt immer.

Rindsrouladen

Bewertung: Ø 4,2 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Butterschmalz
200 g Frühstücksspeck
4 Stk Gewürzgurken
2 Stk Karotten
4 Stk Rindschnitzel
1 Prise Salz und Pfeffer
8 TL Senf
2 TL Speisestärke
400 ml Suppe
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

130 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
90 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Rindsschnitzel vorsichtig so groß wie möglich klopfen. Anschließend einseitig mit Salz, Paprika und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen, mit dem Frühstücksspeck belegen.
  2. Karotten putzen, stiftelig schneiden, Gurken ebenfalls stiftelig schneiden. Die Zwiebel vierteln und in dicke Scheiben schneiden und gemeinsam mit den Gurken und Karottenstücken auf die Rouladen legen, aufrollen und fixieren.
  3. In einem Topf das Butterschmalz erhitzen, die Rouladen einlegen und rundherum scharf anbraten. Mit Suppe aufgießen und ca. 90 Minuten köcheln lassen.
  4. Danach die Rouladen aus dem Topf nehmen und im Backofen bei 150° warm halten. Die Flüssigkeit etwas einkochen lassen und mit Speisestärke binden. Die Rindsrouladen zusammen mit dem Saft auf Tellern anrichten.

Tipps zum Rezept

Dazu passt Kartoffelgratin.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE