Risotto mit Feigen

Risotto mit Feigen ist eine Delikatesse. Ein Rezept für Feinschmecker der italienischen Küche.

Risotto mit Feigen

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Butter
8 Stk Feigen (frisch)
1 Prise Muskatnuss
3 EL Olivenöl
200 g Parma-Schinken
250 g Risotto-Reis
1 Prise Salz und Pfeffer
1 l Suppe
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Schinken und Feigen klein schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Feigen mit dem Schinken darin anrösten.
  2. Den Reis dazugeben und kurz durchschwenken, danach immer wieder mit Suppe aufgießen und unter ständigem Umrühren garen.
  3. Nach ca. 20 Minuten ist der Risotto fertig. Mit Muskatnuss, Pfeffer, Butter und Salz abschmecken.

Tipps zum Rezept

Sie können das Risotto nach mit extra gebratenen Schinkenstreifen garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE