Rosinen und Mandeln auf gewürztem Reis

Das Rosinen und Mandeln auf gewürztem Reis Rezept eignet sich sowohl als Hauptspeise oder als Beilage.

Rosinen und Mandeln auf gewürztem Reis

Bewertung: Ø 3,4 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

240 g Basmatireis
2 Stk Gewürznelken
2 Stk grüne Kardamomkapseln
2 Stk Limetten
40 g Mandelbätter
1 Msp Pfeffer
40 g Rosinen
2 Msp Safran
1 Msp Salz
2 Msp Zimtpulver
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Gefäß mit warmen Wasser füllen und die Rosinen darin eine Stunde einweichen. Den Reis in einem Sieb mit kaltem Wasser gut durchspülen und abtropfen lassen.
  2. Einen halben Liter Wasser in einem passenden Topf mit den Gewürzen Salz, Pfeffer, Nelken, Safran Zimt und Kardamom zustellen und zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und den Reis ins kochende Wasser geben und 10 Minuten köcheln lassen. Den Herd ausschalten und den Reis noch etwa 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Die eine Limette mit heißem Wasser abspülen, trocknen und in Scheiben schneiden. Die andere Limette halbieren, den Saft in ein passendes Gefäß pressen und beiseite stellen. Die Mandeln in einer passenden Pfanne goldbraun anrösten. Die eingeweichten Rosinen in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Den Reis mit den Mandeln und den Rosinen gut vermischen und den gepressten Zitronensaft darüber träufeln und verrühren.

Tipps zum Rezept

Garnieren Sie das fertige Gericht mit Limettenscheiben oder Zimtstangen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnercurry mit Basmatireis

HÜHNERCURRY MIT BASMATIREIS

Ein Klassiker unter den Currys, das Hühnercurry mit Basmatireis für zwischendurch. Das Rezept für Curryfans.

Hühnercurry Thai Style

HÜHNERCURRY THAI STYLE

Verführen Sie Ihre Gäste mit dem Hühnercurry Thai Style Rezept in die Geschmacksvielfalt der Asiatischen Küche.

Thaicurry

THAICURRY

Currypaste, Zitronengras und viele gute Zutaten machen das Thaicurry nach diesem Rezept zu einem Geschmackserlebnis.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE