Rosmarinhühnerkeulen

Erstellt von

Sehr aromatisch und delikat ist dieses einfache Rezept von den Rosmarinhühnerkeulen.

Rosmarinhühnerkeulen

Bewertung: Ø 3,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Hühnerkeulen
0.5 TL Kräutersalz
5 zw Rosmarin
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

55 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Rosmarin von den Stielen streifen und hacken. Die Hühnerkeulen salzen, in eine Auflaufform legen und mit dem gehackten Rosmarin einreiben.
  2. Im vorgeheizten Rohr bei 180° 15 Minuten zugedeckt braten, dann die Haut mehrmals einstechen und weitere 30 Minuten offen braten.

Tipps zum Rezept

Dazu passt Reis und Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE