Rostflecken entfernen leicht gemacht

Wer schon einmal Rostflecken in der Kleidung hatte der weiß, dass diese Art von Flecken sehr schwer zu entfernen sind. Im folgenden Text möchte ich Ihnen aufzeigen, mit welchen Mitteln diese hartnäckigen Flecken ganz leicht entfernt werden können.

Rostflecken entfernenRostflecken können mit Essigessenz beseitigt werden. (Foto by: sirylok / depositphotos.com)

Mit Hilfe von Zitronensaft Rostflecken entfernen

Zuerst sollten Sie das entsprechende Kleidungsstück in lauwarmen Wasser einweichen. Während des Einweichens können Sie ein Gemisch aus Zitronensaft und Salz verrühren. Dazu geben Sie einfach in einem Liter Wasser 50 ml Zitronensaft sowie 2 Esslöffer Salz hinzu. In dieser Lauge geben Sie nun das Kleidungsstück samt den Rostfleck. Lassen Sie die befleckte Kleidung ca. eine halben Tag einweichen. Danach einfach in die normale Wäsche geben und schon sollten alle Rostflecken rückstandslos entfernt sein.

Mit Zahnpasta gegen Rostflecken vorgehe

Wenn weiße Kleidung von Rostflecken betroffen ist, dann bietet sich die Behandlung durch herkömmliche Zahnpaste sehr gut an. Einfach direkt auf den Fleck die Zahnpasta geben und ordentlich verreiben. Nach einer 15 minütigen Einwirkzeit die Stelle abspülen und schon sollte der hässliche Fleck verschwunden sein. Wichtig dabei ist nur, dass diese Methode lediglich bei weißer KLeidung angewandt werden darf. Ansonsten können weiße Rückstände entstehen, da die Kleidung durch Zahnpasta ausbleichen könnte.

Mit Essigessenz gegen Rostflecken vorgehen

Mit Hilfe von Essigessenz lassen sich ebenfalls sehr gut Rostflecken entfernen. Dazu einfach 1 Essigessenz mit 3 Spitzern Zitronensaft und 100 ml Wasser mischen und auf den Fleck auftragen. Danach kurz einwirken lassen und schon sollten die Rostflecken verschwunden sein. Falls noch Rückstände bestehen, dann kann der vorherige Vorgang ganz einfach wiederholt werden.


Bewertung: Ø 0,0 ( Stimme)

User Kommentare