Rote Rüben Gnocchi

Freche rote Rüben Gnocci sind ein Hingucker bei jedem Essen. Ein tolles, abwechslungsreiches Rezept.

Rote Rüben Gnocchi

Bewertung: Ø 3,8 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eidotter
70 g Grieß
300 g Kartoffeln
250 g Mehl
0.5 TL Muskatnuss
300 g Rote Rüben
4 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Winter Rezepte

Zeit

120 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
90 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Rüben schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben in einem Sieb über einem Topf mit heißem Wasser dämpfen bis sie weich sind.
  2. Währendessen in einem Topf mit Wasser und Salz die Kartoffel kochen. Die fertig gekochten Karoffeln schälen und durch eine Kartoffelpresse pressen./li>
  3. Die Rüben aus dem Topf nehmen, klein würfelig schneiden und mit den Kartoffeln zusammen pürieren. Diese Masse mit Grieß, Eidotter, Salz und Muskatnuss zu einer homogenen Masse verknetten. Wenn der Teig noch zu klebrig ist, etwas Mehl dazu geben.
  4. Aus der Masse regelmäßige, 2cm dicke Rollen formen und mit einem Messer 3 cm breite Stücke abschneiden. Die Stücke ins Salzwasser geben und 5 Minuten lang kochen.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE