Roter Rübensalat mit Kren

Dieses Rezept vom roten Rübensalat mit Kren läßt sich sehr gut auf Vorrat zubereiten, hält sich mehrere Tage im Kühlschrank.

Roter Rübensalat mit Kren

Bewertung: Ø 4,1 (255 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 Tasse Essig
3 EL Kren (gerieben)
1 EL Kümmel
0.5 kg Rote Rüben
1 EL Salz
1 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Salatrezepte

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die roten Rüben eine Stunde in einem Topf mit Wasser weich kochen. Anschließend schälen und blättrig schneiden.
  2. Den Essig mit etwas Wasser, Salz und Zucker aufkochen. Kümmel über die Rüben streuen, mit der Marinade übergießen und einige Stunden ziehen lassen. Den Salat vor dem Servieren mit frisch geriebenen Kren bestreuen.

Tipps zum Rezept

Unbedingt Handschuhe verwenden, da die roten Rüben die Hände sehr stark rot färben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Joghurt-, Mayonnaisesalat

JOGHURT-, MAYONNAISESALAT

Leichter Joghurt-, Mayonnaisesalat ist immer Top. Für noch mehr Geschmack kann das Rezept schon zwei Stunden vorher zubereitet werden.

Gurkensalat mit Sauerrahm

GURKENSALAT MIT SAUERRAHM

Der schnelle, köstliche Gurkensalat mit Sauerrahm ist einfach ein Genuss. Dieses Rezept ist im Sommer unwiderstehlich.

Karottensalat

KAROTTENSALAT

Frisch, vitaminreich und gesund ist ein köstlicher Karottensalat. Dieses Rezept schmeckt ganz wunderbar.

Schweizer Wurstsalat

SCHWEIZER WURSTSALAT

Immer willkommen ist das Rezept für schweizer Wurstsalat. Aus fein geschnittener Wurst und Käse, verfeinert mit einer würzigen French Dressing.

Schwarzwurzelsalat

SCHWARZWURZELSALAT

Die Schwarzwurzel wird auch Winterspargel genannt. In unserem Rezept wird ein köstlicher Schwarzwurzelsalat zubereitet.

User Kommentare

Getrude_Lang
Getrude_Lang

Oh lecker, der geriebene Kren darüber. Da braucht man ja gar nichts dazu. Das kann man auch so als dazwischen essen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE