Rotwein-Bohnen

Eine aromatische Beilage, die geschmorte Fleisch-Rezepte im Winter köstlich ergänzt, sind diese Rotwein-Bohnen.

Rotwein-Bohnen

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Bohnen (weiß, getrocknet)
2 EL Butter
500 ml Fond
4 Stk Karotten
3 Stk Lorbeerblätter
1 Prise Pfeffer
300 ml Rotwein
1 Prise Salz
8 zw Thymian
1 EL Tomatenmark
1 Prise Zucker
2 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Wein Rezepte

Zeit

175 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
150 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Vorbereitend sollte man die Bohnen über Nacht in reichlich Wasser einweichen und am Kochtag in frischem Wasser abgedeckt für eine gute Stunde kochen. Inzwischen die Zwiebeln und Karotten schälen und fein würfeln, sowie den Thymian waschen und die Blättchen fein hacken.
  2. Nun in einem großen Topf in Butter die Zwiebeln mit dem Thymian anschwitzen und sobald sie glasig sind die Karottenwürfel dazugeben. Bevor mit Fond und Wein abgelöscht wird, kommt noch das Tomatenmark dazu.
  3. Dann mit dem Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer und Zucker aufkochen lassen. Währenddessen die Bohnen abgießen und etwas mit warmem Wasser spülen. Dann kommen sie in den Rotweinsud und werden darin abgedeckt für eine weitere halbe Stunde gekocht.
  4. Zum Schluss die Soße eventuell noch mit kalt angerührter Stärke binden und nochmals abschmecken. Dann können die Rotwein-Bohnen als Beilage serviert werden.

Tipps zum Rezept

Diese Beilage passt gut zu geschmortem Rinder- oder Wildbraten, sowie zu Geflügel aus dem Ofen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lammfilet mit Rotwein

LAMMFILET MIT ROTWEIN

In nicht mal einer halben Stunde können Sie mit diesem Rezept ein tolltes Essen servieren. Lammfilet mit Rotwein schmeckt zart und fein.

Rotweinkuchen

ROTWEINKUCHEN

Der saftige Rotweinkuchen ist ein Klassiker unter den Kuchenrezepten. Er lässt sich auch ganz toll einfrieren.

Hähnchenbrust in Portwein

HÄHNCHENBRUST IN PORTWEIN

Mit diesem einfachen, aber schmackhaften Rezept für Hähnchenbrust in Portwein zaubern Sie mit wenig Zutaten ein tolles Gericht auf den Tisch.

Rinderschmorbraten mit Rotwein

RINDERSCHMORBRATEN MIT ROTWEIN

Gute, schmackhafte Hausmannskost ist der Rinderschmorbraten in Rotwein. Das Rezept mit Schuss ist einfach ein Klassiker.

Weinsuppe mit Zwetschken

WEINSUPPE MIT ZWETSCHKEN

Diese Fruchsuppe isst man warm oder kalt. Weinsuppe mit Zwetschken ist ein Rezept mit wenig Kalorien und doch so lecker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE