Rouille

Rouille ist eine raffinierte Sauce, das Rezept passt gut zu Fleischgerichten.

Rouille

Bewertung: Ø 4,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Dotter
40 g Erdäpfel, gekocht
1 Stk Knoblauchzehe
2 EL Öl
1 g Safran
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst Erdäpfel für die Sauce Rouille kochen, schälen und passieren.
  2. Das Ei in eine Schüssel schlagen, salzen und pfeffern. Knoblauch auspressen. Langsam das Öl zufügen und alles mit einem Schneebesen verrühren.
  3. Jetzt noch den Safran unterrühren und alles zur Kartoffelmasse einrühren, solange rühren bis eine cremige Masse entsteht.
  4. Nun kann die Rouille in den Kühlschrank für min. 30 Min. gegeben werden. Danach servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Käsknöpfle

KÄSKNÖPFLE

Ein köstliches "käsiges" Rezept ist dieses Rezept für Käsknöpfle.

Bunte Gemüse-Paella

BUNTE GEMÜSE-PAELLA

Dieses Rezept für Bunte Gemüse-Paella ist nicht nur für Vegetarier ein Highlight.

Baked Beans

BAKED BEANS

Ein vegetarischer Leckerbissen aus England sind die Baked Beans. Es lohnt sich dieses Rezept auszuprobieren.

Würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi

WÜRZIGE GEMÜSEPFANNE MIT GNOCCHI

Die würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi ist eine vegetarische Abwechslung auf Ihrem Tisch. Ein köstliches Gericht das Sie mit diesem Rezept zubereiten.

Erdäpfel-Zucchini-Laibchen

ERDÄPFEL-ZUCCHINI-LAIBCHEN

Eine vegetarische Delikatesse bereiten Sie mit diesem Rezept zu. Die saftigen Erdäpfel-Zucchini-Laibchen sollten Sie ausprobieren.

Crostini

CROSTINI

Crostini sind kleine Köstlichkeiten, die oftmals als Vorspeise verzehrt werden. Hier das ideale Rezept dazu.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE