Rumpsteaks in Weinmarinade

Eine Delikatesse sind diese Rumpsteaks in Weinmarinade eingelegt. Ein Rezept für den Griller.

Rumpsteaks in Weinmarinade

Bewertung: Ø 3,8 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Rumpsteak (Rind)

Zutaten für die Marinade

4 Stk Knoblauch
150 ml Öl
1 Prise Pfefferkörner (bunt)
1 zw Thymian (frisch)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Bei Rumpsteaks kann man den Fettrand auf etwa fünf Millimeter zurückschneiden. Denn wenn der Rand zu dick ist, wellt sich das Fleisch beim Grillen. Für das Rumpsteak in Weinmarinade zuerst Knoblauch schälen und grob hacken. Nun mit Wein, Pfefferkörnern, Thymian und Öl eine Marinade bereiten.
  2. Die Steaks mind. 5 Stunden oder besser über Nacht in die Marinade legen und zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
  3. Die Steaks auf dem Grillrost beidseitig je 7 Minuten grillen.

Tipps zum Rezept

Erst vor dem Servieren salzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE