Salzstangerl

Erstellt von

Wunderbare Salzstanerl werden mit diesem Rezept zubereitet. Dabei wird ein Germteig aus Trockengerm verwendet.

Salzstangerl

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 6 Portionen

100 g Butter
1 Stk Eidotter
1 Stk Eiklar
2 EL grobes Salz, zum bestreuen
1 EL Kümmel
400 g Mehl
250 ml Milch
1 TL Salz
1 Pk Trockenhefe
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Germteig Rezepte

Zeit

100 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
80 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 190° vorheizen.
  2. Das Mehl und die Trockenhefe in die Rührschüssel sieben. Die Milch etwas erwärmen und die Butter hinzugeben, anschließend mit dem Dotter zu dem Mehl geben und noch das Salz hinzufügen. Alles zu einem glatten Teig verkneten und 1 Stunde rasten lassen.
  3. Danach den Teig ausrollen und große Dreiecke ausschneiden, diese von der Längsseite zusammenrollen mit Eiklar bestreichen und mit groben Salz und Kümmel nach Geschmack bestreuen.
  4. Im Rohr bei 190 Grad ca. 20 Minuten lange backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Allerheiligenstriezel

ALLERHEILIGENSTRIEZEL

Wunderbar flaumiger Allerheiligenstriezel gehört nun mal an Allerheiligen dazu. Das Rezept wird aus einem Germteig zubereitet.

Mohnstrudel

MOHNSTRUDEL

Sie werden von dem flaumigen Mohnstrudel Rezept begeistert sein. Die Mohnfülle ist sehr saftig und herrlich im Geschmack.

Germknödel Grundrezept

GERMKNÖDEL GRUNDREZEPT

Unser Rezept für original österreichische Germknödel mit einer süßen Powidlfüllung schmecken sicher jund und alt.

Germteig

GERMTEIG

Dieser Germteig gelingt immer - kombiniert mit verschiedenen Füllungen wird daraus eine Köstlichkeit. Probieren Sie doch mal dieses Rezept.

Knoblauchstangerl

KNOBLAUCHSTANGERL

Einfach grandios schmecken die köstlichen Knoblauchstangerl. Von diesem tollen Rezept werden Ihre Gäste einfach begeistert sein.

Germteig Grundteig, süß

GERMTEIG GRUNDTEIG, SÜß

Dieser süße Germ- Grundteig kann vielseitig verarbeitet werden. Das Rezept wird mit einer Germschüssel zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE