Sauerkraut Grundrezept

Das Sauerkraut Grundrezept stammt aus Großmutters Küche. Ein pikantes Rezept zu Schweinbraten oder Bratwürste.

Sauerkraut Grundrezept

Bewertung: Ø 4,4 (45 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Butterschmalz
1 EL Kümmel
3 Stk Lorbeerblatt
1 Prise Salz und Pfeffer
500 g Sauerkraut
500 g Sauerkraut
0.5 l Weißwein
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Sauerkraut Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Sauerkraut Grundrezept zuerst die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Sauerkraut abtropfen lassen und kleiner schneiden.
  2. In einem Topf das Butterschmalz erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Anschließend mit dem Wein aufgießen und die Lorbeerblätter zugeben.
  3. Das Kraut zugedeckt etwa 30 Minuten weich dünsten. Vor dem Servieren nochmals abschmecken.

Tipps zum Rezept

Sie können den Wein durch Suppe ersetzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Paprika-Kraut-Suppe

PAPRIKA-KRAUT-SUPPE

Eine Paprika-Kraut-Suppe mit Tomatenmus und Sahne verfeinert, ist ein köstliches Rezept das mundet.

Erdäpfelflecken mit Sauerkraut

ERDÄPFELFLECKEN MIT SAUERKRAUT

Aus einem Karotffelteig werden Teigflecken ausgeschnitten und in Öl ausgebacken. Das Rezept Erdäpfelflecken mit Sauerkraut ist eine deftige Beilage.

Überbackenes Sauerkraut

ÜBERBACKENES SAUERKRAUT

Das überbackene Sauerkraut ist ein gesundes Hauptgericht, dass Sie mit diesem Rezept leicht zubereiten und genießen können.

Sauerkraut-Laibchen

SAUERKRAUT-LAIBCHEN

Die Sauerkraut Laibchen bieten eine gesunde, vegetarische Beilage, die Sie mit Hilfe von diesem Rezept rasch auf den Tisch zaubern.

Sauerkrautpuffer

SAUERKRAUTPUFFER

Sauerkrautpuffer werden traditionell mit einer pikanten Knoblauchsauce serviert - hier das Rezept dazu.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE