Sauerkraut-Laibchen

Die Sauerkraut Laibchen bieten eine gesunde, vegetarische Beilage, die Sie mit Hilfe von diesem Rezept rasch auf den Tisch zaubern.

Sauerkraut-Laibchen

Bewertung: Ø 4,0 (39 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 EL Butter
1 Stk Ei
0.25 Tasse gemahlene Nüsse
3 EL Milch
2 Schuss Öl zum Ausbacken
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Salz und Pfeffer
250 g Sauerkraut
0.66 Tasse Semmelbrösel
1 Tasse Semmelbrösel und Nüsse vermischt
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Sauerkraut in wenig Wasser dünsten, vom Feuer nehmen, Butter, Semmelbrösel, Nüsse und Ei darunter mengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  2. Nach dem Abkühlen formt man Laibchen, zieht sie schnell durch die Milch und wälzt sie in einer Mischung aus Semmelbrösel und Nüssen.
  3. Dann werden die Laibchen herausgebacken und mit einer scharfen Sauce serviert.

ÄHNLICHE REZEPTE

Paprika-Kraut-Suppe

PAPRIKA-KRAUT-SUPPE

Eine Paprika-Kraut-Suppe mit Tomatenmus und Sahne verfeinert, ist ein köstliches Rezept das mundet.

Erdäpfelflecken mit Sauerkraut

ERDÄPFELFLECKEN MIT SAUERKRAUT

Aus einem Karotffelteig werden Teigflecken ausgeschnitten und in Öl ausgebacken. Das Rezept Erdäpfelflecken mit Sauerkraut ist eine deftige Beilage.

Überbackenes Sauerkraut

ÜBERBACKENES SAUERKRAUT

Das überbackene Sauerkraut ist ein gesundes Hauptgericht, dass Sie mit diesem Rezept leicht zubereiten und genießen können.

Sauerkrautpuffer

SAUERKRAUTPUFFER

Sauerkrautpuffer werden traditionell mit einer pikanten Knoblauchsauce serviert - hier das Rezept dazu.

User Kommentare

Manfred_Riedl
Manfred_Riedl

Klingt interesant muss ich einmal ausprobieren. Kommt sicherheitshalber in mein Kochboch Lecker Gesund und Schlank

Auf Kommentar antworten

Walburgis
Walburgis

Das schmeckt nur halb so verrückt, wie es klingt! Hat mir geschmeckt.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE