Schaumrollen aus Topfenteig

Mit diesem Rezept lernen Sie köstliche Schaumrollen aus Topfenteig herzustellen!

Schaumrollen aus Topfenteig

Bewertung: Ø 4,1 (34 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

250 g Butter
1 Stk Ei zum Bestreichen
250 g Mehl
1 Prise Salz
250 g Topfen

Zutaten Fülle

3 Stk Eiklar
240 g Kristallzucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

190 min. Gesamtzeit
55 min. Zubereitungszeit
135 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Vermengen Sie Topfen, Butter, Mehl und Salz und kneten Sie daraus einen glatten Teig. Dann lassen Sie diesen für circa 2-3 Stunden im Kühlschrank rasten.
  2. Walken Sie den Teig mit einem Nudelholz dünn aus und radeln Sie 25 cm lange und 2 cm breite Streifen. Diese wickeln Sie über Schaumrollenformen und bestreichen Sie mit Ei.
  3. Ölen Sie ein Backbleck leicht ein und backen Sie die Rollen darauf bei 220°C bis Sie eine goldgelbe Farbe angenommen haben (ca. 15 Minuten).
  4. In der Zwischenzeit können Sie die Fülle zubereiten. Schlagen Sie dazu Eiklar und Zucker über Dunst, bis es ganz fest ist. Optional können Sie die Masse auch eine halbe Stunde mit der Küchenmaschine schlagen.
  5. Füllen Sie die Masse nun in einen Spritzsack und spritzen Sie sie in die ausgekühlten Rollen.

Tipps zum Rezept

Wenn es schnell gehen soll, können die Schaumrollen auch nur mit aufgeschlagenem Obers gefüllt werden!

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebackene Apfelspalten

GEBACKENE APFELSPALTEN

Gebackene Apfelspalten schmecken herrlich zu Apfelmus und sind eine willkommene Nachspeise, besonders im Sommer.

Punschkrapfen - Punschkrapferl

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuß.

Sacherschnitten

SACHERSCHNITTEN

Ihre Gäste werden von den herrlichen Sacherschnitten begeistert sein. Dieses einfache Rezept ist unwiderstehlich.

Somlauer Nockerl

SOMLAUER NOCKERL

Dieses himmlische Dessert wird Ihnen auf der Zunge zergehen. Das Rezept für die Somlauer Nockerl dauert zwar etwas länger, aber es lohnt sich.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE