Scheiterhaufen

Erstellt von

Ein Scheiterhaufen wird aus Äpfeln, Haselnüssen, Rosinen und Semmeln hergestellt.

Scheiterhaufen

Bewertung: Ø 3,2 (25 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Äpfel
50 g Butter
2 Stk Eier
30 g Haselnüsse
0.25 l Milch
30 g Rosinen
1 Prise Salz
6 Stk Semmel
50 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Blättrig geschnittene Semmeln, mit versprudelter Milch, Eiern und Salz übergießen, ziehen lassen.
  2. In eine befettete Auflaufschüssel schichtenweise Semmeln und blättrig geschnittene Äpfel geben.
  3. Dazwischen Zucker, Rosinen und gehackte Haselnüsse streuen, mit Semmelschnitten abdecken, mit Butter betropfen und bei 195°C 30 Minuten backen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Cremeschnitten

CREMESCHNITTEN

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen eine köstliche Cremeschnitte, die mit wenig Aufwand zubereitet wird.

Rumkugeln

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

Raffaello

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

Schaumrollen

SCHAUMROLLEN

Wunderbare Schaumrollen, die luftig und leicht zum Genießen sind. Für das Rezept werden Schaumrollenformen benötigt.

Biskuitroulade

BISKUITROULADE

Einfach in der Zubereitung und im Nu fertig, wenn Sie einmal wenig Zeit zum Backen haben. Dieses Rezept für Biskuitroulade ist einfach köstlich.

Biskuit Grundrezept

BISKUIT GRUNDREZEPT

Bei Biskuit handelt es sich um ein sehr bekanntes und beliebtes Grundrezept für diverse Nachspeisen.

User Kommentare

JOSEF5675
JOSEF5675

Wo wird hier Blätterteig verwendet ???????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????

Auf Kommentar antworten

simone
simone

hallo josef5675, danke für Dein Kommentar, bei einem Scheiterhaufen wird natürlich kein Blätterteig verwendet.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE