Schlemmerkugeln für Diabetiker

Die köstlichen Schlemmerkugeln für Diabetiker gelingen mit diesem Rezepte in Kürze und werden Ihnen auf der Zunge zergehen.

Schlemmerkugeln für Diabetiker

Bewertung: Ø 4,0 (26 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

220 g Diabetikerschokolade
4 TL Kaffeepulver
220 g Nüsse (gerieben)
1 Prise Stevia
4 TL Weinbrand
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen. Die Nüsse und das Kaffeepulver unterrühren.
  2. Den Weinbrand unterheben und die Masse cremig aufschlagen. Mit einem kleinen Löffel Nocken aus der Masse stechen und zu Kugeln formen.
  3. Die Kugeln in Kokosraspeln wälzen und ein paar Minuten im Kühlschrank lagern.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vanillesuppe mit Apfelstücken Rezept

VANILLESUPPE MIT APFELSTÜCKEN REZEPT

Hier ein Rezept das vor allem Kindern schmecken wird. Die cremige Vanillesuppe mit Apfelstücken ist eine köstliche Süßspeise, die Sie probieren sollten.

Kaffee-Creme mit Stevia

KAFFEE-CREME MIT STEVIA

Leicht, cremig und zart - so schmeckt die Kaffee-Creme mit Stevia. Ein super Rezept für ein himmlisches Dessert.

Zwetschkenkuchen-mit-Stevia

ZWETSCHKENKUCHEN-MIT-STEVIA

Der saftige Zwetschkenkuchen mit Stevia wird rasch zubereitet und gelingt mit diesem Rezept garantiert. Ein Dessert, das Sie ausprobieren sollten.

Marzipankugeln mit Stevia

MARZIPANKUGELN MIT STEVIA

Zart und cremig schmecken die delikaten Marzipankugeln mit Stevia. Ein super Rezept für ein Dessert, das allen Marzipan-Liebhabern schmecken wird.

Feigen-Polenta mit Stevia

FEIGEN-POLENTA MIT STEVIA

Ein schmackhaftes Dessert bereiten Sie mit dem folgenden Rezept in Kürze zu. Feigen Polenta mit Stevia wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

Birnen-Kompott mit Stevia

BIRNEN-KOMPOTT MIT STEVIA

Ein saftiges Birnen-Kompott mit Stevia zaubern Sie mit diesem Gericht Ihren Lieben auf den Tisch.

User Kommentare

cantuccinikeks
cantuccinikeks

Das sind richtige Pralinen und man muss als Diabetiker kein schlechtes Gewissen haben und kann auch endlich mal was süßes Essen. Danke für das super Rezept.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE