Schlutzkrapfen

Erstellt von

Das traditionelle Tiroler Schlutzkrapfen Rezept wird mit Parmesan und Schnittlauch bestreut und serviert.

Schlutzkrapfen

Bewertung: Ø 3,9 (242 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Butter (zerlassen)
1 Stk Ei (eventuell)
2 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Majoran
1 EL Öl
3 EL Parmesan (gerieben)
250 g Roggenmehl
1 Prise Salz
1 Prise Salz
1 Bund Schnittlauch
500 g Spinat
250 g Topfen
250 g Weizenmehl
0.5 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

55 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Roggenmehl, Weizenmehl, Salz, Ei mit der notwendigen Menge Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten, kurz rasten lassen.
  2. Für die Fülle den passierten Spinat gut abtropfen lassen, mit Topfen, Gewürzen und sehr fein gehackter Zwiebel vermischen.
  3. Den Teig dünn austreiben und mit einem Ausstecher oder Glas runde Blätter ausstechen. Mit einem kleinen Löffel die Fülle daraufgeben, halbmondförmig zusammenklappen und die Ränder gut andrücken.
  4. Die Schlutzkrapfen in Salzwasser mit 1 EL Öl 5 Minuten sieden, abseihen, mit Parmesan und Schnittlauch bestreuen und mit zerlassener heißer Butter übergießen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kärntner Kasnudl

KÄRNTNER KASNUDL

Ein Klassiker in der Kärntner Küche sind die Kärntner Kasnudl. Ein herrliches Rezept, bei dem der Teig mit einer Kartoffelmasse gefüllt wird.

Käsespätzle

KÄSESPÄTZLE

Dieses Rezept der Käsespätzle ist der absolute Klassiker. Es geht super schnell und schmeckt lecker.

Waldviertler Mohnzelten

WALDVIERTLER MOHNZELTEN

Köstliche Waldviertler Mohnzelten schmecken werden aus Kartoffeln und Mohn zubereitete. Ein sehr extravagantes Rezept.

Tiroler Knödelgröstl

TIROLER KNÖDELGRÖSTL

Mit Semmelnknödel vom Vortag kann ein wunderbares Tiroler Knödelgröstl zubereitet werden. Ein tolles Rezept zum Resteverwerten.

Rinderfilet

RINDERFILET

Ein Rinderfilet kann mit Kartoffeln oder knackigem Gemüse auf den Tisch gebracht werden.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Toll die Füllung mit Spinat. Das Rezept muss ich unbedingt mal ausprobieren. Hört sich sehr lecker an. Mal sehen ob ich das hinkriege.

Auf Kommentar antworten

Martina1988
Martina1988

Ich liebe Schlutzkrapfen! Dieses Rezept muss ich unbedingt nachkochen. Dazu werde ich einen grünen Salat mit Senf-Dressing machen.

Auf Kommentar antworten

Tinetrix10
Tinetrix10

Die Schlutzkrapfen hat es in meiner Kindheit sehr oft gegeben. Meine Oma hat sie immer für uns gemacht.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE