Schokomuffin (Paleo)

Erstellt von

Ein süßer Minikuchen ist immer willkommen. Dieses Schokomuffin Rezept ist speziell für Paleo Ernährung geeignet.

Schokomuffin (Paleo)

Bewertung: Ø 4,1 (309 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 EL Butter (Palmfett)
120 g Dunkle Schokolade (85%)
3 Stk Eier
2 EL Honig
2 EL Kakaopulver
100 g Kokosflocken
100 ml Kokosmilch
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eiweiß zu festem Schnee schlagen.
  2. Butter (Palmfett) und Schokolade erweichen, Honig, Kokosmilch und -flocken, und Eigelb beimischen.
  3. Masse unter den Eischnee heben und Kakaopulver beimengen.
  4. Masse in Förmchen gießen, bei 180 im vorgeheizten Ofen 20-25 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Die Masse kann auch als Souffle verwendet werden. Einfach in eine gebutterte Keramikform gießen und nur ca. 10 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Maronikuchen (Paleo)

MARONIKUCHEN (PALEO)

Herrlich, saftig und gut ist dieser Maronikuchen (Paleo). Dieses Rezept überrascht die Sinnesfreuden bestimmt. Unbedingt ausprobieren!

Paleo-Karfiolteig-Pizza

PALEO-KARFIOLTEIG-PIZZA

Bei diesem Paleo Rezept wird Käse und Schafskäse verwendet. Zu einer richtigen Paleo Diät gehören sie nicht dazu - der Teig wird dadurch aber besser!

Paleo Müsliriegel

PALEO MÜSLIRIEGEL

Ein gesundes Power Snack Rezept für zwischendurch schmeckt immer. Der Paleo Müsliriegel mit Kokosgeschmack und knackigen Nuss-Kobinationen.

Paleo Marillenkuchen mit Mohn

PALEO MARILLENKUCHEN MIT MOHN

Ein Paleo Marillenkuchen mit Mohn schmeckt einzigartig und ist eine Sünde wert. Das Rezept aus Kokosöl, Mohn, Honig und Marillen.

Apfel-Zimt Dessert (Paleo)

APFEL-ZIMT DESSERT (PALEO)

Ein himmlisches Apfel-Zimt Dessert (Paleo) aus Apfel, Honig, Zimt, Rosinen und Mandeln. Das Rezept für heimische Leckerei.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE