Schokomuffins mit weichem Kern

Herzhafte Schokomuffins mit weichem Kern zergehen auf der Zunge und sind eine wahre Gaumenfreude. Das Rezept zum Nachbacken.

Schokomuffins mit weichem Kern

Bewertung: Ø 4,5 (252 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

2 Pk Backpulver
100 g Butter
3 Stk Eier
150 g Feinkristallzucker
250 g Mehl (glatt oder universal)
100 g Milchschokolade/Kuvertüre
200 ml Schlagobers
200 g Schokolade/Kuvertüre (dunkel)
4 EL Toffeecreme (oder Nutella)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Muffins Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Dunkle Schokolade und Toffee über Wasserdampf schmelzen, mit Obers cremig rühren. Butter schmelzen. Eier mit Zucker schaumig rühren, Schoko hinzufügen.
  2. Löffelweise die Hälfte vom Mehl, gemischt mit Backpulver unterrühren. Butter einfließen lassen und den Rest vom Mehl einrühren. (Wenn die Masse zu fest wird etwas Obers und wenn die Masse zu weich wird Mehl hinzufügen.)
  3. Masse ca. 3-5 Minuten schaumig rühren. In der Zwischenzeit die Milchschokolade in grobe Teile schneiden (ca. 2x2 cm).
  4. Papierformen in ein Muffinsblech stellen (ohne Blech halten die Formen nicht weil die Masse zu schwer ist) und ca. halb voll machen. Schokostück in der Mitte platzieren und mit Masse bedecken.
  5. Form sollte nur zu dreiviertel gefüllt sein, Masse geht ordentlich auf beim Backen. Muffins ins auf 180 Grad vorgeheizte Rohr stellen und 20 Minuten backen lassen. Nicht zu lange, sonst bleibt der Kern nicht weich.
  6. Fertige Muffins aus dem Rohr nehmen und zum Auskühlen auf ein Gitter stellen. Am besten lauwarm genießen.

Tipps zum Rezept

Bei dieser Schokobombe verzichte ich auf aufwendige Dekoration oder Frosting und gebe nur kleine weiße Schokoherzen (Fertigprodukt) zur Zier drauf.

Trick für den Kern: Ganache aus Schokolade, Nutella und etwas Sahne machen, in kleine Eiswürfelbehälter füllen und einfrieren. Anstelle der Milchschokolade als Kern verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Grundrezept Muffins

GRUNDREZEPT MUFFINS

Bei diesem köstlichen Grundrezept Muffins greift jeder gerne zu. Probieren Sie doch dieses einfache Rezept.

Heidelbeermuffins

HEIDELBEERMUFFINS

Mit diesem Rezept für Heidelbeermuffins können Sie wahre Leckerbissen zubereiten. Besonders Kinder lieben Heidelbeermuffins.

Schoko-Nuss-Muffins

SCHOKO-NUSS-MUFFINS

Beliebt bei Kinder sowieso sind Schoko-Nuss-Muffins. Das Rezept schmeckt aber auch Erwachsene und ist im handumdrehen fertig gebacken.

Apfel-Muffins

APFEL-MUFFINS

Die tollen Apfel-Muffins sind wahre Leckerbissen. Von diesem tollen Rezept können Ihre Lieben nicht genug bekommen.

Dinkel-Muffins

DINKEL-MUFFINS

Muffins liebt doch jeder. Diese Dinkel-Muffins sind obendrein noch gesund und schmecken lecker. Ein alltägliches Rezept für die ganze Familie.

User Kommentare

fifi200
fifi200

Ich hab sie gestern gemacht, nur hab ich statt dem Obers normale Milch genommen und ca. 300g Mehl, es war trotzdem noch sehr flüssig, ausserdem habe ich nur einen Löffel Nutella statt 4 genommen - sonst wären sie wirklich zu süß geworden.
Die Masse die bei 16 Muffins angegeben ist reicht für 24 Muffins.
Geschmacklich wirklich sehr gut und die Konsistenz ist schön saftig, sind sogar ohne dem Schokokern sehr gut

Auf Kommentar antworten

SimoneH
SimoneH

hallo, bitte 250 g Mehl verwenden, steht nun auch in der Zutatenliste, gutes Gelingen!

Auf Kommentar antworten

Sabine_365
Sabine_365

Das mit dem weichen Kern ist der Renner. Für Erwachsene gibt es auch etwas Alkohol da mit rein. Schmeckt lecker.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE