Schwammerlsuppe

Schwammerlsuppen sind echt köstlich! Vor allem dieses Rezept aus Kärnten ist einfach Spitze. Köstlich!

Schwammerlsuppe

Bewertung: Ø 4,2 (224 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

40 g Butter
1 Stk großer Erdapfel
1 Stk Knoblauchzehe
1 Prise Majoran
2 EL Mehl
1 EL Petersilie
300 g Pilze
1 Prise Salz
1 Becher Sauerrahm
1000 ml Wasser
50 g Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kärntner Küche

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Schälen Sie Zwiebel und Knoblauch und schneiden Sie diese klein. Schwitzen Sie beides in heißem Fett an. Putzen Sie die Schwammerl gründlich und geben Sie diese dann dazu. Dann folgt Petersilie und Majoarn. Lassen Sie alles auf kleiner Flamme ca. 5 Min braten. Rühren Sie dabei immer wieder um.
  2. Gießen Sie alles mit Wasser auf und bringen Sie alles zum kochen. Währenddessen schälen Sie die Kartoffel und schneiden Sie diese in kleine Würfel. Geben Sie diese zu der Suppe. Lassen Sie alles ca. 15 Min auf mittlerer Hitze kochen.
  3. Mischen Sie Rahm, Salz und Mehl in einer kleinen Schüssel. Rühren Sie diese Mischung in die Suppe ein.

ÄHNLICHE REZEPTE

Nudel-Topfenreindl

NUDEL-TOPFENREINDL

Aufläufe gibt es in allen Variationen, aber dieses Kärntner Rezept schlägt vieles. Das Nudel-Topfenreindl ist einfach lecker!

Gurkensoße

GURKENSOßE

Gurkensoße kann zu Fleisch, Fisch aber auch zu köstlichen Salaten genoßen werden. Die Zubereitung des Rezepts ist ganz einfach.

Vanillescheiben

VANILLESCHEIBEN

Vanillescheiben sind einfach köstlich. Wer Vanille in jeder Variation mag, wird dieses Rezept definitiv lieben.

Topfenstrudel

TOPFENSTRUDEL

Topfenstrudel schmeckt und ist beliebt. Dieses Rezept kann mit selbst zubereiteten oder gekauften Blätterteig serviert werden.

Rettichsalat

RETTICHSALAT

Rettichsalat ist vor allem im Süden Österreichs sehr beliebt. Man isst ihn gern zu deftigen Fleischgerichten und Fisch.

Erdäpfelsoße

ERDÄPFELSOßE

Das Rezept der Kärntner Erdäpfelsoße ist nicht nur einfach, es schmeckt auch wahnsinnig lecker.

User Kommentare

Martina1988
Martina1988

Dieses Rezept werde ich heute abend nachkochen. Ich gieße die Suppe immer gerne auch mit einem Schuss Weißwein auf.

Auf Kommentar antworten

irmgard.walter
irmgard.walter

Schade das ich nicht mehr Schwammerl suchen kann. Dann muss ich sie halt kaufen. Das Rezept hört sich lecker an und wird am WE nach gekocht.

Auf Kommentar antworten

Karinsw11
Karinsw11

Sobald ich am Markt schön österr. Schwammerl entdecke, werde ich das Rezept nachkochen. Darauf freu ich mich schon. Schade nur, dass ich derzeit nicht selber auf Schwammerlsuche gehen kann

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE