Schweinekoteletts in Basilikummarinade

Schweinekoteletts in Basilikummarinade erinnern an den Süden. Hier ein Rezept mit intensivem Geschmack.

Schweinekoteletts in Basilikummarinade

Bewertung: Ø 2,7 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Bund Basilikum
5 Stk Knoblauchzehen
5 EL Olivenöl
0.5 TL Pfeffer (aus der Mühle)
1 Prise Salz
4 Stk Schweinekoteletts
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

95 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
70 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Marinade den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Basilikum waschen, ab­zupfen und grob hacken.
  2. Öl, Knoblauch, Basilikum und etwas Pfeffer verrühren.
  3. Koteletts waschen und trocken tupfen. Mit der Marinade bestreichen und zugedeckt 1 Stunde kalt stellen.
  4. Den Grill einheizen. Koteletts auf dem Rost von jeder Seite 5 Minuten braten, bis schöne Grillstreifen entstehen. Eventuell mit Salz nach würzen.

Tipps zum Rezept

Unbedingt frisches Basilikum verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE