Schweinsbraten Grundrezept

Schweinsbraten mit Kruste, Knödel und Sauerkraut. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt wie es richtig gemacht wird.

Aus der österreichischen Küche ist der beliebte Schweinsbraten nicht weigzudenken. Als Beilage gehören natürlich Semmelknödel und Sauerkraut dazu. Die richtige Hausmannkost aus Omas Küche. In dieser Bildergalerie zeigen wir Ihnen das Schweinsbraten Grundrezept mit Kruste in nur wenigen Schritten.

  • SCHWEINSBRATEN GRUNDREZEPT
    Schritt 1 / 8

    Schweinsbraten Grundrezept

Bei einem Schweinsbraten mit Kruste ist sehr wichtig, dass das Fleisch möglichst oft mit Bratensaft übergossen wird. Nur so entsteht ein Braten mit knuspriger Kruste.

Das Gemüse wie Karotten, Sellerie, Petersilienwurzeln und Zwiebeln sorgen wür einen leckeren Bratenfond, der am nächsten Tag auch als Brotaufstrich verwendet werden kann.

Hier zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt wie ihr Schweinsbraten richtig gelingt.


Bewertung: Ø 3,8 (6 Stimmen)

PASSENDE REZEPTE

Einfacher Schweinsbraten

EINFACHER SCHWEINSBRATEN

Eine herzhafte Hauptspeise ist dieser einfache Schweinsbraten. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Kärntner Schweinsbraten

KÄRNTNER SCHWEINSBRATEN

Der Kärtner Schweinsbraten ist eine leckere Kärntner Hauptspeise, die mit unter anderem mit Knoblauch, Kümmel und Thymian gewürzt wird. Das Rezept ist total einfach.

User Kommentare