Schweinsbraten mit Senfkruste

Eine deftige Delikatesse ist der Schweinsbraten mit Senfkruste. Ein tolles Rezept aus Omas Küche.

Schweinsbraten mit Senfkruste

Bewertung: Ø 4,2 (34 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Butter
2 EL Kräuter (TK)
2 EL Öl für die Form
1 EL Paprikapulver
0.5 TL Salz und Pfeffer
1 kg Schweinebraten
4 EL Senf
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

140 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
120 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Schweinsbraten mit Senfkruste das Backrohr auf 175 Umluft vorheizen. Das Fleisch rundum salzen und pfeffern.
  2. Senf und Paprikapulver mit den Kräutern in einer Schale vermengen. Das Fleisch in eine befettete Auflaufform legen und die Oberseite dick mit der Senfpaste einstreichen.
  3. Nun den Braten in das Backrohr schieben, nach etwa 15 Minuten die Butter über die Senfpaste verteilen und fertig braten.

Tipps zum Rezept

Servieren sie dazu Sauerkraut oder Apfelrotkraut und Kartoffelknödel.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebratene Schweinsschulter

GEBRATENE SCHWEINSSCHULTER

Dieses schmackhafte Rezept für eine Gebratene Schweinsschulter serviert man am besten mit Speck-Krautsalat und Semmel-Kräuter-Nockerln.

Schweinegulasch

SCHWEINEGULASCH

Schweinegulasch ist ein günstiges Rezept und schmeckt auch aufgewärmt sehr gut. Zum Vorkochen ideal.

Naturschnitzel

NATURSCHNITZEL

Lust auf ein kreatives Rezept aus Österreich? Ein traditionelles Gericht ist ein Naturschnitzel das mit beliebigen Beilagen serviert wird.

Schweinsgulasch

SCHWEINSGULASCH

Ein sehr bekanntes und beliebtes Rezept ist Schweinsgulasch. Diese Variante wird mit Champignons verfeinert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE