Schweinsbraten

Erstellt von

Ein richtig - deftiges Rezept für ein Sonntagsessen ist dieser köstliche Schweinsbraten.

Schweinsbraten

Bewertung: Ø 4,0 (5 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

4 Stk Knoblauchzehen
1 EL Kümmel
3 EL Salz
2 kg Schweinskarree mit Knochen
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

260 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
250 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den Knoblauch schälen und klein schneiden. Die Schwarte kreuzweise einschneiden, das Fleisch mit Salz und Knoblauch gut einreiben. Kümmel etwas durchschneiden und das Fleisch damit bestreuen.
  2. Das Schmalz in eine Bratenform geben und das Fleisch mit den Knochen bei 170 Grad erst auf der Hautseite 2 Stunden braten, danach umdrehen und weitere 2 Stunden braten.
  3. Die letzten 10 Minuten die Grillfunktion des Backofens einschalten, damit die Haut knusprig wird. Dazwischen öfters mit dem Bratensaft und wenig Wasser übergießen.

Tipps zum Rezept

Das Fleisch sollte man schon am Vortag würzen und im Kühlschrank ziehen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllter Schweinebraten

GEFÜLLTER SCHWEINEBRATEN

Das Rezept vom gefüllten Schweinebraten eignet sich gut für eine Party. Er kann warm und kalt gegessen werden.

Schweinebraten in Folie

SCHWEINEBRATEN IN FOLIE

Schweinebraten in Folie braten in eigenem Saft und kann nicht austrocknen. Ein einfaches Rezept.

Schweinebraten mit Bier

SCHWEINEBRATEN MIT BIER

Schweinebraten mit Bier ist ein sehr köstliches Rezept. Dazu Semmelknödeln und Sauerkraut reichen.

Omas Schweinsbratenrezept

OMAS SCHWEINSBRATENREZEPT

Omas Schweinsbratenrezept ein einfaches Rezept für köstlichen Schweinsbraten, einfach mal ausprobieren!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE