Schweinslungenbraten mit Majoranerdäpfel

Erstellt von

Der Schweinslungenbraten mit Majoranerdäpfel ist eine delikate Hauptspeise, die Sie mit diesem Rezept für Ihre Lieben zubereiten.

Schweinslungenbraten mit Majoranerdäpfel

Bewertung: Ø 3,8 (225 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Butter
1 Bund frischer Majoran, klein
1 Stk kleine Zehe Knoblauch
5 Stk mittelgroße Erdäpfel
1 Schuss Öl
1 Prise Salz und Pfeffer
2 Stk Schweinslungenbraten
2 EL Sojasauce
1 TL Zucker
2 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

100 min. Gesamtzeit
70 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

raffiniert

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen und in grobe Ringe schneiden, Knoblauch schälen, klein schneiden. Majoran waschen, abzupfen und grob hacken. Erdäpfel in Salzwasser bissfest kochen, schälen und in dickere Scheiben schneiden.
  2. In einer Pfanne Öl erhitzen, Schweinslungenbraten im Ganzen beidseitig scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Butter zugeben und diese sobald sie kocht immer wieder über den Lungenbraten gießen. Nach etwa 5 Minuten den Braten aus der Pfanne nehmen und in Alufolie wickeln und rasten lassen.
  3. Im Bratenrückstand Zwiebeln dunkelbraun anschwenken, Zucker zufügen, durchschwenken, Knoblauch und Majoran mit Sojasauce und etwas Wasser ablöschen.
  4. Die Erdäpfelscheiben zufügen nochmals kurz durchrühren, vom Herd nehmen und 2 bis 3 Minuten kurz durchziehen lassen. Den Braten aus der Folie heben, den entstandenen Bratensaft zu den Majoranerdäpfeln geben.
  5. Schweinslungenbraten in beliebig große Stücke schneiden und eventuell portionieren.

Tipps zum Rezept

Mit den Majoranerdäpfel servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

Majoranfleisch

MAJORANFLEISCH

Das saftige Majoranfleisch ist eine delikate Hauptspeise, die mit diesem Rezept rasch zubereitet wird und genossen werden kann.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das ist mir etwas zuviel Majoran, da ich den Geschmack nicht so mag. Sonst ein leichtes Rezept zum nachmachen.

Auf Kommentar antworten

Dosch
Dosch

Dieses Rezept liest sich wirklich sehr vielversprechend - ein richtig leckeres und anderes Sonntags-Essen

Auf Kommentar antworten

tempel
tempel

Die Sojasauce ist nicht so mein Fall die lasse ich lieber weg. Werde das Rezept gleich mal ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

Marille
Marille

Die Kartoffeln hören sich wirklich interessant an, habe sie bis jetzt noch nie so gegessen. Muss nur noch Sojasauce besorgen.

Auf Kommentar antworten

Anna-111
Anna-111

Majoranerdäpfel sind ganz was feines, ein super Rezept. Ich verwende auch sehr gerne Sojasauce, damit kann man viele Speisen verfeinern.

Auf Kommentar antworten

-michi-
-michi-

so ein schweinelungenbraten ist immer wieder gut, vorallem sonntags kommt bei uns sowas auf den tisch. die sauce mit soja klingt sehr interessant

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Die Sauce ist wirklich gelungen

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE