Schweinsschnitzel Jägerlatein

Erstellt von

Köstliche Schweinsschnitzel Jägerlatein werden mit Champignons und Tomaten verfeinert. Ein wunderbares, aromatisches Rezept.

Schweinsschnitzel Jägerlatein

Bewertung: Ø 3,2 (40 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Butter zum Braten
250 g Champignons
1 TL Mehl
125 ml Obers oder Rahm
2 Stk Paradeiser (klein)
1 EL Petersilie (gehackt)
600 g Schweinsschntzel
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Schnitzel Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
35 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Schnitzel mit einem Fleischklopfer dünn und zart ausklopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Danach in heißer Butter beidseitig goldbraun anbraten.
  2. Champignons feinblättrig schneiden. Zwiebel fein hacken. Iin der Pfanne mit dm Fettrückstand die Zwiebel und Champignons anrösten und mit der gehackten Petersilie würzen.
  3. Mit etwas Mehl stauben und mit Schlagobers aufgießen und leicht kochen lassen.
  4. Mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken. Die gehäuteten, gewürfelten Paradeiser hineingeben und nochmals erhitzen.
  5. Das Fleisch in eine Servierschüssel geben und mit der fertigen Sauce übergießen und servieren.

Tipps zum Rezept

Beilage Reis, Petersilkartoffeln, Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Surschnitzel

SURSCHNITZEL

Ein tolles Essen für Ihre Gäste. Die Surschnitzel sind ein Gedicht. Probieren Sie dieses einfache Rezept.

Wiener Schnitzel

WIENER SCHNITZEL

Das klassische Wiener Schnitzel - Rezept wird am liebsten sonntags mit Petersilkartoffeln oder Reis serviert.

Cordon bleu

CORDON BLEU

Das Cordon bleu ist genau das Richtige für den Sonntag. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

Italienisches Putenschnitzel

ITALIENISCHES PUTENSCHNITZEL

Italienisches Putenschnitzel weden mit Käse bestreut überbacken und das fertige Rezept anschließend mit Petersilkartoffeln serviert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE