Scone

Ein Scone ist ein von den britischen Inseln stammendes Gebäck, das oft zur Tea Time gereicht wird. Besonders gut schmecken sie frisch mit Marmelade.

Scone

Bewertung: Ø 3,2 (19 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

5 g Backpulver
60 g Butter
1 Stk Ei
250 g Mehl
120 ml Milch
1 Prise Salz
1 TL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Heizen Sie den Backofen auf 200° C (Umluft 180° C) vor und legen Sie das Backblech mit Backpapier aus.
  2. Geben Sie Mehl, Backpulver, Zucker, Salz und die in Würfel geschnittenen Butter in eine Rührschüssel und kneten Sie alles vorsichtig mit den Händen durch.
  3. Verrühren Sie Ei und Milch und geben Sie es in die Mehlmischung. Verquirlen Sie das Ganze mit der niedrigsten Stufe Ihres Rührgerätes zu einem Teig.
  4. Formen Sie den fertigen Teig zu zwei Rollen und schneiden Sie mit einem scharfen Messer etwa 2 cm dicke Scheiben ab. Legen Sie diese auf das Backblech.
  5. Die Brötchen für 15 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Besonders gut schmecken die Scones noch warm mit Butter und Marmelade!

ÄHNLICHE REZEPTE

Schnelle Nougatplunder

SCHNELLE NOUGATPLUNDER

Hörnchen mit Nougatcreme oder schneller Nougatplunder sind unverwechselbar und schnell gebacken. Das Rezept passt perfekt zum Kaffee.

Salzstangen selbstgemacht

SALZSTANGEN SELBSTGEMACHT

Salzstangen selbstgemacht - schon probiert? Dieses Rezept ist einfach und das Gebäck schmeckt köstlich.

Butterzopf

BUTTERZOPF

Dieses Rezept beschreibt die Vorgehensweise, wie Oma es schon gemacht hat. So gelingt ein weicher, geschmackvoller Butterzopf.

Blätterteigschnitten

BLÄTTERTEIGSCHNITTEN

Blätterteigschnitten sind ein Traum an Dessert. Das Rezept mit Kokosmilch, Bananen und Erdbeeren ist unwiderstehlich.

Profiteroles

PROFITEROLES

Das feine Kleingebäck wird aus Brandteig hergestellt. Ungefüllt eignen sich Profiteroles seht gut zum Einfrieren. Hier das Rezept.

Einfaches Brot

EINFACHES BROT

Selbstgemacht schmeckt doch immer noch am Besten und mit diesem Rezept für ein einfaches Brot geht das ganz leicht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE