Seelachsfilet mit Kartoffelhaube

Erstellt von

Ein köstliches Mittagessen ist das Seelachsfilet mit Kartoffelhaube. Hier das einfache Rezept zum Nachkochen.

Seelachsfilet mit Kartoffelhaube

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

80 g Dinkelreis
2 Stk kleine Kartoffel
1 EL Öl
1 Prise Salz
2 Stk Seelachsfilet
80 g Tiefkühlgemüse nach Wahl
1 Spr Zitrone (Saft)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln weich kochen, schälen und in eine Schüssel mit der Kartoffelpresse drücken, Reis und Gemüse nach Packungsanleitung ebenfalls weich kochen.
  2. Das Seelachsfilet trocken tupfen und salzen und mit Zitronensaft nach Geschmack säuren. Die Kartoffelmasse etwas ausdrücken und leicht salzen, auf einer Seite des Fisches fest andrücken und in einer Pfanne mit wenig Öl auf beide Seiten anbraten. Mit Reis und Gemüse servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE