Selbstgemachte Kräuterbutter

Selbstgemachte Kräuterbutter schmeckt köstlich und geht ganz einfach, mit diesem Rezept!

Selbstgemachte Kräuterbutter

Bewertung: Ø 3,6 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 Bund Kräuter, gehackt
1 Prise Pfeffer
0.5 TL Salz
1 Becher Schlagobers
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Butter zubereiten: dazu Schlagobers in eine Schüssel füllen und mit dem Schneebesen so lange rühren bis die Masse ausflockt und sich Flüssigkeit absetzt (Flüssigkeit aufheben, kann als Milch verwendet werden). Dieser Vorgang dauert 5-10 Minuten.
  2. Danach Kräuter wie zum Beispiel Basilikum, Rosmarin, Oregano und Thymian fein hacken.
  3. Abschließend Kräuter und Salz mit der Butter vermischen (Butter hält sich im Kühlschrank einige Tage).

ÄHNLICHE REZEPTE

Glundner Käse

GLUNDNER KÄSE

Der Glundner Kas, wie er in Kärnten genannt wird, ist ein sehr altes Rezept.

Folienzander

FOLIENZANDER

Dieses Rezept für einen Folienzander ist ein kulinarischer Genuss. Mit Hilfe der Folie kann sich das Aroma besonders gut entfalten.

Rehrücken

REHRÜCKEN

Ein Klassiker ist dieses Rezept für Rehrücken, probieren Sie es einmal aus!

Salzburger Nockerl

SALZBURGER NOCKERL

Salzburger Nockerl schmecken nicht nur himmlisch sondern gelingen auch ganz einfach mit diesem Rezept!

Omas Biskuitroulade

OMAS BISKUITROULADE

Omas Biskuitroulade ist ein Klassiker, mit diesem langjährig erprobten Rezept gelingt sie ganz bestimmt.

Gegrillte Schokobanane

GEGRILLTE SCHOKOBANANE

Dieses unglaublich schnelle und einfache Geheimrezept ist ein wahrer Leckerbissen. Die gegrillte Schokobanene schmeckt groß wie klein.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE