Selbstgemachtes Fladenbrot mediterran

Einfacher Germteig mit mediterranen Gewürzen und aromatischem Knoblauch-Chili-Öl, testen Sie das Rezept für selbstgemachtes Fladenbrot mediterran.

Selbstgemachtes Fladenbrot mediterran

Bewertung: Ø 4,1 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Chilischote
3 TL Meersalz
450 g Mehl, universal
9 EL Olivenöl
1 EL Oregano
1 Prise Pfeffer
1 Pk Trockengerm
300 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

100 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst Germ mit Mehl und Salz vermengen und mit Wasser und 3 Esslöffel Öl gut verkneten, am besten eine Küchenmaschine dafür benutzen. Sobald der Teig klebrig und elastisch ist ihn in eine leicht geölte Schüssel geben und bei Zimmertemperatur gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat, das dauert im Normalfall etwa bis die Paradeiser fertig sind.
  2. Währenddessen Chili entkernen und klein schneiden (Handschuhe sind empfehlenswert) und Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Restliches Öl mit Chili und Knoblauch in einem kleinem Topf erhitzen und unter regelmäßigem Rühren bei niedriger Temperatur. Wenn der Knoblauch goldig braun ist den Topf von der Hitze nehmen und etwas salzen.
  3. Nun die Arbeitsfläche leicht bemehlen und den Teig oval ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit den Fingern kleine Gruben in den Teig drücken. Alles etwa eine Viertelstunde gehen lassen.
  4. Fladenbrot mit etwas Knoblauch-Chili-Öl beträufeln und ca. 25 Minuten bzw. goldig braun backen. Abschließend mit Oregano bestreuen und mit restlichem Öl servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mediterraner Reisauflauf

MEDITERRANER REISAUFLAUF

Mediterraner Reisauflauf - ein köstliches Rezept mit knackigem Gemüse, Schweine- und Hühnerfleisch, sowie Meeresfrüchten.

Basilikum-Knoblauch-Öl

BASILIKUM-KNOBLAUCH-ÖL

Basilikum-Knoblauch-Öl geht einfach und peppt Gerichte auf, probieren Sie das Rezept einmal aus!

Knoblauch-Rosmarin Öl

KNOBLAUCH-ROSMARIN ÖL

Mediterranen Gerichten einen besonderen Flair zu geben vermag das Rezept für Knoblauch-Rosmarin Öl.

Oregano-Öl

OREGANO-ÖL

Oregano-Öl peppt mediterrane Gerichte auf, probieren Sie das Rezept einmal aus!

User Kommentare

Gabriele
Gabriele

Das gibts heute bei uns für die Familie zum Grillen - aber die Trockengerm ersetze ich lieber durch frische Germ.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE