Sellerie-Kroketten

Sellerie-Kroketten sind eine schöne Abwechslung zur herkömmlichen Variante.

Sellerie-Kroketten

Bewertung: Ø 2,7 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Butter
2 Stk Eigelb
0.25 kg Kartoffeln
0.25 kg Knollenselerie
0.125 l Milch
paar EL Öl
1 TL Pfeffer
1 TL Salz
2 EL Semmelbrösel
1 l Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Sellerie und Kartoffeln waschen, schälen und in Stücke schneiden. Getrennt voneinander in Salzwasser weich kochen. Beides abgetropft durch ein Haarsieb streichen.
  2. Milch erhitzen und mit der Butter oder Margarine, Salz und Pfeffer unter dem Sellerie- und Kartoffelbrei mischen. Den Brei in einer Schüssel bei mittlerer Hitze schlagen, bis die Flüssigkeit verdampft ist, danach das Eigelb unterrühren und weiterschlagen, bis das Püree steif ist. Die Masse abkühlen lassen.
  3. Nach dem Abkühlen aus dem Brei Kroketten oder Klößchen formen, in Semmelbröseln (Paniermehl) wenden und in erhitztem Fett schwimmend herausbacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kässpätzle

KÄSSPÄTZLE

Von diesen köstlichen Kässpätzle kann man nicht genug bekommen. Dieses Rezept begeistert die ganze Familie.

Eiernockerln

EIERNOCKERLN

Wunderbare Eiernockerl, die aus einem einfachen Teig zubereitet werden. Ein schnelles Rezept, das immer gerne zubereitet wird.

Spinatspätzle

SPINATSPÄTZLE

Für Abwechslung auf dem Speiseplan sorgen Spinatspätzle als Hauptgericht. Für das Rezept wird ein Teig aus Spinat, Eiern und Mehl zubereitet.

Alpen-Käsespätzle

ALPEN-KÄSESPÄTZLE

Diese Alpen-Käsespätzle haben für jeden Geschmack etwas zu bieten. Das tolle Rezept gelingt garantiert.

Einfache Käsespätzle

EINFACHE KÄSESPÄTZLE

Käsespätzle liebt doch jeder, hier unser Rezept für schnelle und einfache Käsespätzle. Probiert es aus, einfach köstlich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE