Silvester Bowle

Für einen Silvester Abend muss natürlich eine tolle und einzigartige Bowle serviert werden. Hier unser Rezept, dass bestimmt Partylaune verbreitet.

Silvester Bowle

Bewertung: Ø 4,3 (53 Stimmen)

Zubereitung

  1. In ein Bowlegefäß gibt man zuerst die gewaschenen und klein geschnittenen Früchte wie Orangen, Zitronen und Crambarries hinein. Mit Wodka übergießen.
  2. Als nächstes wird alles mit Wein aufgegossen. Damit diese Bowle nicht zu "schwer" wird, kommt zum Schluß noch Soda hinzu. Dann noch die halbe Zitrone auspressen und in die Bowle gießen.
  3. Die Bowle umrühren und für mindestens 2 Std. kühl stellen.
  4. In schöne Gläser mit Basilikumblätter, Eiswürfel sowie Trinkhalm servieren.

Tipps zum Rezept

Anstelle von Cranbarries können auch Kirschen verwendet werden. Der Effekt im Glas wird natürlich besser, wenn die Orangen und Zitronen mit der Schale in die Bowle gegeben werden. Dann müssen Sie aber Bio sein!

ÄHNLICHE REZEPTE

Bananenbowle

BANANENBOWLE

Eine Bowle, von der man auch gleich satt wird, ist die Bananenbowle. Aber Vorsicht: Die Bananen sind mit Rum getränkt.

Kiwibowle

KIWIBOWLE

Eine exotische Bowle zaubern Sie mit dem Rezept für die Kiwibowle - einfach himmlisch lecker.

Kirschbowle

KIRSCHBOWLE

Die Kirschbowle ist eine süße Variante zur normalen Bowle und hat einen spritzigen Geschmack.

Kräuter-Beeren-Bowle

KRÄUTER-BEEREN-BOWLE

Eine würzig-süße Bowle bereiten Sie mit diesem Rezept zu - die Kräuter-Beeren Bowle sollten Sie ausprobieren.

Sweet Cherry Bowle

SWEET CHERRY BOWLE

Eine tolle Bowle ist die Sweet Cherry Bowle. Schmeckt süß und spritzig und eignet sich für jede Party.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE